Airtrack

Was ist ein Airtrack?

Der Airtrack ist ein Luftkissen, auf welchem man Sprünge in der Bodenakrobatik leichter lernen kann. Es schont die Gelenke und die Sprünge machen so mehr Spass!

Dank professioneller Anleitung und Hilfestellung können Flic Flac, Salto, freies Rad usw. sicher bei uns trainiert werden.

Voraussetzungen für den Kurs:

Erfahrungen im Bodenturnen (z.B. Geräteturnen, Kunstturnen oder Akrobatik).
Rad, Handstand, Sprungrolle und Rondat setzen wir voraus.

Kurse:

Mo: 17h30-18h30, Alter ab Oberstufe
Do: 17h30-18h30, Alter ab Oberstufe

Kurskosten: Fr. 16.- pro Lektion (60min) für den Semesterkurs, Fr. 20.- für Einzelstunden
Ort:              Am Bach 2/ 8305 Dietlikon/ Zürich

Informationen und Anmeldung unter kurs@akrobatik.ch

Hier kannst Du Dich direkt im Kalender eintragen!